Für den besten Sonnenschutz auf Balkon und Terrasse sorgen individuell nach Maß, gewünschtem Schutzbedarf, Aussehen und Bedienkomfort gefertigte Markisen.

Markisen

copyright © 2019
www.markisen-partner.com
Impressum

Mit Markisen durch den Sommer!

Markisenstoff nach Maß

Für die Außenbeschattung von Terrassen, Balkonen oder Fenstern sind Markisen die erste Wahl. Doch nicht immer findet man fertige Markisen online in den passenden Größen, Designs oder Eigenschaften. Darum ist es gang und gäbe, Markisen nach Maß anfertigen zu lassen, was zwar eine kleine Investition erfordert, dafür aber auch lange Zufriedenheit, beste Passform und eine individuelle Anpassung an die Umgebung sowie unterschiedliche Schutzwünsche.

Markise nach Maß

Auswahl der Markisenart

Welche Markisenart am besten den gewünschten Schutz bieten kann, hängt von ihrem Einsatzort ab. Für eine horizontale Überdachung von Terrassen oder Balkonen sind Gelenkarmmarkisen die richtige Wahl. Diese gibt es dann noch einmal unterteilt in

  1. Offene Markisen
  2. Hülsenmarkisen und
  3. Kassettenmarkisen.

Die Hülse bzw. Kassette stellt hier einen zusätzlichen Schutz für das eingerollte Markisentuch dar und bewahrt die Markisenstoffe und die Markisentechnik vor Verschmutzung oder Witterungseinflüssen.

Für den Außensonnenschutz und Sichtschutz an Fenstern können Fallarmmarkisen oder auch Seilspannmarkisen durch eine senkrecht verlaufende Tuchbespannung sehr gute Dienste leisten. Auch für den seitlichen oder senkrechten Sonnenschutz an Balkonen können Seilspannmarkisen gewählt werden, die man je nach Bedarf wie einen Vorhang zur Seite schieben kann.

Auch die Montage spielt bei der Auswahl der Markisen nach Maß eine wichtige Rolle, denn nicht jeder darf, will oder kann seine Fassade zur  Markisenmontage anbohren. Dann kann man eine Klemm Markise nach Maß bestellen. Diese sind besonders gut für die Beschattung von Balkonen geeignet, wo man die Markisenstangen zwischen Balkonboden und Balkondecke klemmen kann.

Große Auswahl bei der Zusammenstellung der Markisen auf Maß

Ganz gleich, für welche Markisenart man sich entscheidet – für jede gibt es eine große Auswahl von Markisenstoff nach Maß, unterschiedliche Profilfarben sowie patentierter Bedientechniken.

Der Markisenstoff spielt bei der Zusammenstellung eine bedeutende Rolle, denn er bestimmt nicht nur das Aussehen der Markise, sondern auch deren Funktion als Sonnenschutz, Windschutz oder Regenschutz. Deshalb sollte man sich nicht von Designs und Farben, sondern auch von Stoffeigenschaften wie Wasserdichte, Luftdurchlässigkeit sowie auch die UV-Beständigkeit leiten lassen. Ein hochwertiger textiler Sonnenschutz nach Maßanfertigung ist dann auch eine große Bereicherung und Werterhöhung einer Immobilie und hält bei entsprechender Pflege und Handhabung viele Jahre, wenn nicht Jahrzehnte.

Deshalb entscheiden sich heute auch viele schon bei ihrem Sonnenschutz nach Maß für moderne Bedientechniken, die nicht nur Kraft sparen, sondern auch Energie. Spezielle Markisenmotoren können z. B. über Sonnenwächter oder Windwächter gesteuert werden und ihre Energie aus Solarzellen beziehen. Dadurch kann ihre Markise automatisch und selbständig ein- und ausfahren, auch wenn Sie nicht zu Hause sind und Ihre Räume, den Wintergarten oder Ihre Terrasse vor intensiver UV-, Wärme- und Lichteinstrahlung im Sommer schützen. Im Winter wiederum, wenn jeder Sonnenstrahl willkommen ist, programmieren Sie die Markisensteuerung einfach um.